Open for Workforce Transformation:
Die Online Konferenz

Vorträge, Praxis-Cases, Diskussionen

Am 25.11.2020 diskutieren erfahrene HR-Praktiker und Transformation-Experten, wie Unternehmen die Veränderungen bei Jobprofilen und Personalbedarfen meistern – praxisnah und kostenfrei.  

Save the Date

Herausforderung "Future Workforce" 

Sie wollen Ihr Unternehmen auf die Zukunft vorbereiten und die dafür passende "Future Workforce" aufbauen? Dann haben Sie alle Hände voll zu tun! Jobprofile verändern sich, zwischen Angebot und Bedarf an Kompetenzen klafft oft eine große Lücke. Qualifizierte Fachkräfte fehlen – und gleichzeitig werden bestimmte Qualifikationen von Mitarbeitern nicht mehr benötigt. Strategisches Workforce Planning, Personalumbau und -abbau, Reskilling und Upskilling stehen darum weit oben auf den Agenden vieler HR-Manager und Arbeitnehmervertreter.

Der Summit zur Workforce Transformation Studie

In unserer Workforce Transformation Studie zeigen wir auf, wo die größten Handlungsfelder in den Unternehmen liegen und leiten vier Hebel ab, mit denen es Unternehmen gelingt, die Transformation zu meistern: vom Wandel des Mindsets über die Nutzung von Qualifizierungsbetrieben bis hin zu den Wegen im strategischen Kompetenzmanagement und Skill-Matching.

Über diese Hebel diskutieren wir auf unserer halbtägigen Online-Konferenz am 25.11.2020 u. a. mit erfahrenen HR-Verantwortlichen, Unternehmensberatern und Transformation-Experten. Anhand konkreter Praxisbeispiele erfahren Sie, wie Sie im Unternehmen eine "Allianz für Veränderung" schmieden und Ihre Belegschaft für die Zukunft aufstellen. 

Save The Date: Ihre Teilnahme am Online Summit

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an, um informiert zu werden, sobald die Anmeldung zur Konferenz geöffnet ist. Die Teilnahme ist kostenfrei! 

Eine Illustration zeigt zwei Dokumente. Von Rundstedt zeigt die Möglichkeiten, die es im Personalabbau gibt.
Newsletteranmeldung
Formular wird geladen …

Vorläufige Agenda der Online-Konferenz

08.30 Uhr
Keynote

So schmieden Sie Ihre Allianz für Veränderung

Sophia von Rundstedt zu den zentralen Thesen der Workforce-Transformation-Studie: So schmieden Sie eine "Allianz für Veränderung"


09.00 Uhr
Vortrag

Was der Qualifizierungsbetrieb für die Workforce Transformation leistet

Qualifizierungsbetriebe in der Praxis – warum geht es nicht voran? Christian Summa (Director Workforce Transformation, von Rundstedt) stellt notwendige Voraussetzungen und mögliche Modelle vor, wie die Qualifizierung in Unternehmen gelingen kann.  


10.00 Uhr
Panel

It’s a match!? Skill-Management heute für morgen

Caterine Schwierz (Partnerin bei von Rundstedt) moderiert die Diskussion zu Future Skills: "Strategisches Kompetenzmanagement und Skill-Matching: Heute und Morgen." Mit dabei sind diese Gäste: Julia Siems (Head of Operations Excellence & People Development, von Rundstedt), Christian Vetter (CEO bei HR forecast) und Godehard Dellmann (Senior HR Manager DACH, Synthomer Deutschland GmbH). 


11.00 Uhr
Praxis Case

Workforce Transformation – So macht Continental Unternehmen und Mitarbeiter fit für die Digitalisierung

Christian Heppe (Sales Director, von Rundstedt) spricht mit Prof. Dr. Thomas Winkelmann (VP Human Relations, Manufacturing Tires, Continental Reifen Deutschland GmbH) über ihre Erfahrungen, Herausforderungen und Ansätze zur Workforce Transformation. 

Die Experten für die Workforce Transformation

Sophia von Rundstedt

Christian Summa

Caterine Schwierz

Christian Vetter

Godehard Dellmann

Julia Siems

Christian Heppe

Prof. Dr. Thomas Winkelmann

von-Rundstedt-Studie: Workforce Transformation

Sie haben das E-Book noch nicht gelesen? Hier finden Sie alle Details zur Umfrage und den Experteninterviews sowie ein Download-Formular.

Zur Studie

Ihre Ansprechpartnerin

Petra Jankowski - Mitarbeiterin bei den Outplacement Experten bei von Rundstedt

Tanja Jankowski

Haben Sie Fragen zu unserer Workforce Transformation Umfrage? Wenden Sie sich gerne an mich. Als PR-Verantwortliche bei von Rundstedt bin ich Ihre Ansprechpartnerin.

Telefon: +49 211 83 96-358 E-Mail: jankowski@rundstedt.de

Sophia von Rundstedt leitet das Familienunternehmen als Vorsitzende der Geschäftsführung und ist für die Bereiche Sales und Workforce Transformation verantwortlich. 

Christian Summa ist Geschäftsführer der Rundstedt Transfer GmbH und Director Workforce Transformation bei von Rundstedt. Er leitet bundesweit die Kundenbetreuung in Restrukturierungen sowie Personalumbau- und -abbauprojekten. 

Caterine Schwierz ist Partnerin und Netzwerkspezialistin bei von Rundstedt und verfügt über 20 Jahre Erfahrung als Beraterin, Führungskraft und Entrepreneurin. Die Karriere- und Veränderungsexpertin beschäftigt sich intensiv mit den Trends in der Arbeitswelt und Wirkungsweise von Netzwerken. 

Christian Vetter ist Gründer und CEO von HR Forecast. Gemeinsam mit seinem Team entwickelt er Big Data Analytics- Technologien und künstliche Intelligenzen, die helfen Unternehmen dabei helfen, Organisationen zu verbessern und nachhaltig zu optimieren. 

Godehard Dellmann ist Senior HR Manager für die Region D-A-CH bei Snythomer, einem führenden Hersteller von Emulsions- und Spezialpolymeren. In den letzten 18 Jahren war Godehard Dellmann als Leiter Personal & Organisation in verschiedenen Unternehmen tätig, zuletzt als Abteilungsleiter Personal & Organisation bei der Erdgas Münster GmbH. 

Julia Siems ist systemische Organisationsentwicklerin und Expertin für Change. Seit fast 20 Jahren begleitet sie Menschen und Unternehmen in Veränderungssituationen, indem sie Menschen, ihre Talente und neue Wege in und für Unternehmen erkennt und entwickelt.  

Christian Heppe ist Director Sales bei von Rundstedt. Seit mehr als 8 Jahren unterstützt er Unternehmen in der Planung und Umsetzung ihrer Personalumbau- und -abbauvorhaben. 

Prof. Dr. Thomas Winkelmann ist Vice President für Human Relations Manufacturing and Logistics Tires bei der Continental Reifen Deutschland GmbH. Der promovierte Bauingenieur startete seine Karriere bei Continental vor rund 33 Jahren in der Reifenforschung. Später übernahm er verschiedene Leitungsaufgaben im Forschungs- und Entwicklungsbereich Reifen sowie im Personalbereich des Konzerns. 2011 wurde er Vice President für Human Relations Manufacturing and Logistics Tires.