Trennungsgespräche führen – wertschätzend und fair!

Die Trennung von Mitarbeitern ist weder für den Vorgesetzten, der die Nachricht überbringt, noch für den Arbeitnehmer, der seinen Arbeitsplatz verliert, angenehm. Doch Eines sollte immer das Ziel sein: die faire und wertschätzende Trennung vom Mitarbeiter.

Schlecht ablaufende Trennungsgespräche verursachen erheblichen Schaden. Vorgesetzte sollten deshalb stets gut vorbereitet sein, wenn sie ein Trennungsgespräch führen. 

Formulierungshilfen und wertvolle Tipps finden Sie im Leitfaden "Trennungsgespräche souverän führen" von Dr. Inga Reintjes, Managing Consultant Operations bei von Rundstedt.

Erfahren Sie im Leitfaden,

  • … wie Sie das Trennungsgespräch eröffnen und die Trennungsnachricht aussprechen.
  • … auf welche Rahmenbedingungen Sie beim Kündigungsgespräch achten sollten.
  • … wie Sie eine Entlassung sachlich begründen.
  • … wie Sie das Trennungsgespräch wertschätzend beenden, ohne die Diskussion abzubügeln.
Leitfaden kostenlos herunterladen
Formular wird geladen …
Kostenlos und unverbindlich