Kündigungsarten und Kündigungsgründe

Der Leitfaden für Arbeitgeber

Wenn Sie als Arbeitgeber eine Kündigung aussprechen wollen, sind nach deutschem Recht zahlreiche gesetzliche Vorschriften zu beachten. Form und Kündigungsfristen sind einzuhalten, die Kündigungsgründe müssen rechtlich zulässig sein. Erfüllt Ihre Kündigung nicht die Anforderungen, ist sie unwirksam und hält einem Kündigungsschutzprozess nicht stand.

Der Fachanwalt für Arbeitsrecht, Dr. Matthias Spirolke, fasst die wichtigsten Kündigungsarten und Kündigungsgründe für Sie kompakt in einem Leitfaden zusammen.

Ihr nutzen durch den Leitfaden

  • Sie kennen die Kündigungsarten und ihre Einsatzmöglichkeiten.
  • Sie können Kündigungen formal korrekt aussprechen.  
  • Sie kennen die gesetzlichen Kündigungsgründe und können sie anwenden.
  • Sie wissen, wann Sie das Kündigungsschutzgesetz beachten müssen.
Leitfaden kostenlos herunterladen
Kostenlos und unverbindlich
Formular wird geladen …

Das erwartet Sie im Leitfaden zu den Kündigungsarten und -gründen

Als Fachanwalt für Arbeitsrecht kennt Dr. Matthias Spirolke die Stolpersteine und Tipps für eine rechtssichere Kündigung. In unserem Leitfaden wirft er die am häufigsten gestellten Fragen zu den Kündigungsarten und Kündigungsgründen auf und liefert Antworten sowie Hilfestellungen für die Praxis. 

In seiner Aufbereitung stellt er die fristlose Kündigung der fristgerechten, ordentlichen Kündigung gegenüber und benennt ihre Besonderheiten, sodass Sie als Arbeitgeber einen kompakten Überblick erhalten. Die Kündigungsgründe schlüsselt der Fachanwalt übersichtlich in drei Kategorien auf, die offiziell vom Gesetz geregelt sind. Sie finden die Gründe in den Kategorien: betriebsbedingte Kündigungen, personenbedingte Kündigungen sowie die verhaltensbedingten Kündigungen.

Abschließend verrät er Arbeitgebern wichtige Tipps, die ihnen helfen, Fallstricke zu erkennen und Fehler zu vermeiden, die eine Kündigung rechtlich unwirksam machen könnten. So sind zum Beispiel besondere Kündigungsfristen, Kündigungsformen und das Kündigungsschutzgesetz in bestimmen Fällen zu bebachten. 

Laden Sie sich jetzt den Leitfaden herunter und verschaffen Sie sich Sicherheit im Falle einer Kündigung.

Leitfaden herunterladen

 

Über den Autor

Dr. Matthias Spirolke, Fachanwalt für Arbeitsrecht und Partner der Hümmerich legal Rechtsanwälte in Partnerschaft mbB sowie Autor für die Outplacement Beratung von Rundstedt

Dr. Matthias Spirolke

Dr. Matthias Spirolke ist Fachanwalt für Arbeitsrecht und Partner der Hümmerich legal Rechtsanwälte in Partnerschaft mbB. Er berät und vertritt mittelständische Unternehmen, Banken und Sparkassen, Ministerien, Stiftungen und Verbände sowie Zuwendungsempfänger im Arbeitsrecht, Betriebsverfassungsrecht und Personalvertretungsrecht. Dr. Spirolke ist neben seiner anwaltlichen Tätigkeit als Mediator und als Coach tätig.

Telefon: +49 228 60414 31 E-Mail: matthias.spirolke@huemmerich-legal.de Web: