Optimal vorbereiten

Ein guter Start ist die halbe Miete – das gilt nicht nur für Rennläufe, sondern für alle Projekte und Vorhaben, bei denen Zeit ein Faktor ist. Das Suchen und Finden eines neuen Arbeitsplatzes ist da keine Ausnahme: Je souveräner Sie starten, desto schneller erreichen Sie Ihr Ziel.

Aber wie startet man souverän? Zunächst einmal, indem man mit dem Kapitel „Trennung vom vorherigen Arbeitgeber“ emotional abschließt. Richten Sie den Blick nach vorn: Welche Erfahrungen und Fähigkeiten können Sie bei Bewerbungen in die Waagschale werfen? Erkennen Sie, wo Ihre Stärken und wo Ihre Schwächen lieben, und legen Sie fest, welche beruflichen Ziele Sie erreichen wollen. Selbstverständlich helfen wir Ihnen dabei.

Kontakt aufnehmen

 

So schaffen wir die besten Startbedingungen

Emotionale Aufarbeitung der Trennung

Darstellung Ihrer beruflichen Leistungen und Erfolge

Analyse Ihrer Stärken und Schwächen inkl. Fremd- und Selbsteinschätzung

Festlegung Ihrer beruflichen Ziele

Erstellung maßgeschneiderter Bewerbungsunterlagen mit Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnissen und Referenzen

Damit sind Sie optimal für Ihr Placement vorbereitet.

Hier erfahren Sie, wie Sie mit uns eine überzeugende Selbstpräsentation vorbereiten und so in den entscheidenden Interview-Situationen punkten.

Aktivieren Sie mit unserer Hilfe Ihr Kontaktnetz – online und offline. So helfen wir Ihnen dabei.

Auf den letzten Metern helfen wir Ihnen dann auch in Sachen Entscheidungsfindung und Onboarding.

Welcher Outplacement-Berater ist gut, welcher nicht? Unsere kostenlose Checkliste hilft Ihnen, die Spreu vom Weizen zu trennen.

Checkliste herunterladen

Ihr direkter Draht zu uns

Haben Sie Fragen oder hätten Sie gerne ein Angebot? Dann schicken Sie uns einfach eine Nachricht.

* Pflichtfelder