Kompetenzen erfassen und Lücken schließen

Fachkräftemangel und die Dynamik des Arbeitsmarktes fordern von Unternehmen eine agile Personalplanung. Welche Skills benötigen Sie kurz- und langfristig in Ihrem Unternehmen? Und wie stellen Sie sicher, dass Sie genügend Mitarbeitende mit diesen Skills an Bord haben? Wir sorgen für die notwendige Transparenz!

Mehr erfahren

Volle Transparenz für einen smarten Umbau

Viele Unternehmen denken bei Über- oder Unterdeckung immer noch in Abbau- und Aufbau-Szenarien. Doch was, wenn die benötigten Kompetenzen auf dem Arbeitsmarkt nicht verfügbar sind und sich Anforderungen schnell und oft verändern? Lernen Sie einen neuen Ansatz kennen: den smarten Personalumbau über Re- und Upskilling der Belegschaft. 

Ob Umbau oder Abbau für Sie infrage kommt, hängt maßgeblich davon ab, wie Ihr interner und externer Arbeitsmarkt aussieht. Um also herauszufinden, wie Sie Ihre Ziel-Organisation aufstellen müssen, betrachten wir zwei Perspektiven:

  1. Intern: Der Blick nach innen richtet sich auf die aktuell vorhandenen Kompetenzen und Potenziale sowie auf Ihre Unternehmensstrategie für die kommenden Jahre.
  2. Extern: Der Blick nach außen zeigt, welche Jobprofile und Kompetenzen Sie für Ihre Ziel-Organisation benötigen und gibt einen Überblick über das Angebot auf dem Arbeitsmarkt. 

Wenn Sie die volle Transparenz über aktuelle und zukünftige Skills haben und diese mit qualifizierten Arbeitsmarktanalysen ergänzen, können Sie die Kompetenzlücken in Ihrem Unternehmen smart und verantwortungsvoll schließen. Wir helfen Ihnen dabei, die Grundlagen zu schaffen und einen Fahrplan für Ihren Personalumbau zu schreiben. Dabei gehen wir in drei Schritten vor: 

Transparenz: Welche Skills sind vorhanden?

Viele Unternehmen wissen nicht, welche Potenziale in ihren Mitarbeitenden schlummern. Wir fördern sie zutage. In unserem Skill-Analyse-Tool JobRadar erfassen wir von allen Mitarbeitenden nahezu vollständig automatisiert Hard- und Soft-Skills. Das Ergebnis ist doppelte Transparenz: für Sie und Ihre Mitarbeitenden. 


Orientierung: Welche Voraussetzungen bringen meine Mitarbeitenden für die zukünftigen Anforderungen mit?

Es wird Mitarbeitende geben, die ideal auf die neuen Jobprofile passen. Es wird aber auch Mitarbeitergruppen geben, die nur bestimmte oder keine Voraussetzungen mitbringen und eine Weiterbildung oder sogar Umschulung benötigen. Mithilfe unserer Tools können wir die erfassten Hard- und Soft-Skills mit zukünftigen Jobprofilen abgleichen und erkennen, welche Qualifikationen vorhanden sind und welche fehlen. Doch mindestens genauso wichtig ist die Begleitung durch unsere erfahrenen Career Coaches: Welche Mitarbeitenden eignen sich für eine Qualifizierung und welche Maßnahmen sind notwendig, um sie für die Veränderung zu gewinnen?  


Matching: Wie finden meine Mitarbeitenden in ihre neue Rollen?

Die Skillerfassung und der Abbgleich mit zukünftig benötigten Profilen zeigt, welche Qualifizierungsbedarfe Ihre Mitarbeitenden haben, um intern oder extern neue Positionen zu besetzen. Gemeinsam mit unseren Qualifizierungspartnern bereiten wir Ihre Mitarbeitenden auf ihre neuen Aufgaben vor. Auf dem Marktplatz unserer Karriereplattform stellen wir Ihren Mitarbeitenden individuell zugeschnittene Coaching- und Weiterbildungsangebote zur Verfügung. Begleitet durch unsere Career Coaches durchläuft so jede Mitarbeiterin und jeder Mitarbeiter seine ganz persönliche Lernreise. 

Planen Sie, wie in Zukunft Ihre Belegschaft aussehen soll und wie diese aufgebaut werden kann. Wir helfen Ihnen dabei!

Kontakt aufnehmen

Das Zusammenspiel von Daten und Expertise

Quantitative Verfahren

Das JobRadar ermöglicht eine schnelle und umfassende Skillerfassung, die die Mitarbeitenden selbst unter Begleitung unserer Coaches steuern können. Während es für Personalverantwortliche Transparenz schafft, erhalten Mitarbeitende Klarheit über die persönlichen Kompetenzen. Die erfassten Skills lassen sich mit individuell eingespielten Jobprofilen oder Stellenbeschreibungen aus einer stetig wachsenden Datenbank übereinanderlegen. 

Qualitative Methoden

Eine fundierte Einordnung und Bewertung der Ergebnisse kann nur durch qualifizierte Experten erfolgen. Unsere Berater setzen die erhobenen Skills und Potenziale in Bezug zu Ihren Unternehmenszielen, Kosten- und Zeit-Faktoren sowie der Veränderungsbereitschaft Ihrer Belegschaft. Das können wir besonders gut: In 35 Jahren Erfahrung in der beruflichen Neuorientierung haben wir gelernt, was Menschen in Veränderungssituationen benötigen und worauf es in der Projektsteuerung von Personalum- und -abbau ankommt.   

Chancen und Risiken des Arbeitsmarkts

Arbeitsmarktanalysen ermöglichen einen qualitativen und quantitativen Blick in die Arbeitswelt der Zukunft. Sie zeigen den Bestand und die Entwicklung bestimmter Kompetenzen oder Jobprofile: Welche Kompetenzen sind auf dem Arbeitsmarkt vorhanden und welche werden in Zukunft knapp? Gleichzeitig bieten sie die Möglichkeit, weitere Future-Skills, an die Sie vielleicht noch nicht gedacht haben, zu identifizieren.

Auch für Arbeitnehmer sind diese Antworten wichtig. Sie können ihre Chancen auf dem externen Arbeitsmarkt datenbasiert einschätzen und Qualifizierungschancen ableiten. Diese Klarheit über individuelle Perspektiven ist für viele Voraussetzung, um sich auf Veränderung einlassen zu können. 

Sie müssen neue Jobprofile besetzen oder Menschen in gefährdeten Jobprofilen auf neue Perspektiven vorbereiten? Dann starten Sie jetzt mit einer Arbeitsmarktanalyse.

Wie schließen Sie Kompetenzlücken?

Gemeinsam mit uns finden Sie heraus, wie Sie Ihre Kompetenzlücken verantwortungsvoll und smart schließen. Wir schaffen die Datengrundlage für nachhaltige Entscheidungen und entwickeln mit Ihnen unter der Berücksichtigung aller Faktoren einen stichhaltigen Maßnahmenplan. Dafür betrachten wir die prognostizierten Kosten für Recruiting, Weiterbildung und Trennungsprozesse und gleichen den Kompetenzbedarf mit dem Angebot auf dem Arbeitsmarkt ab. Abschließend lassen wir das Wissen über die Qualifizierbarkeit Ihrer Mitarbeitenden und die Stärke Ihrer Arbeitgebermarke in die Planung einfließen. 

Wobei können wir Sie unterstützen?

Thomas Faust

Ich bin Senior Strategic Workforce Planning Expert und Ihr Ansprechpartner wenn es um die Planung Ihrer Workforce Transformation geht. Wenn Sie Fragen haben oder mit uns zusammenarbeiten wollen, sprechen Sie mich gerne an. Ich freue mich auf Ihre Nachricht!

*Pflichtfelder

Lassen Sie uns gemeinsam über Lösungen sprechen.

Jetzt Kontakt aufnehmen